Main Content RSS FeedNeuester Artikel

Jack Russell‘s / Great White Live / 2024

Mit grossem entsetzen habe ich auf YouTube gesehen, wie Jack Russell versuchte auf der Bühne zu den Songs von Great White zu performen. Ich betone versuchte….! Das tut richtig weh und man bekommt echt Mitleid mit dem Sänger. Mit seinem Gehstock auf die Bühne kommend ist eine Sache. Die grossen Songs meistens nur noch im Sitzen zu singen, ist die andere Sache. Der einst so grossartige Sänger sieht körperlich völlig „kaputt“ aus, dass man sich fragt, welcher Manager oder Veranstalter lässt so etwas zu…? Shame you!

Ich wünsche Jack Russell nur das Beste und hoffentlich schnell wieder eine Besserung seines schlechten Zustandes. Ich kann gut Leben mit den „alten“ Erinnerungen und Videos bei seinen Live Auftritten seiner Stammband! Aber so, nein das muss und darf nicht sein! Das macht mich traurig so etwas zu sehen! Das ist Jack Russell nicht würdig!

Das untere Bild zeigt Jack Russell in seinen besseren Tagen! Abseits seiner glanzvollen Zeit bei Great White, hat er 2 Solotonträger unter seinen eigenen Namen herausgegeben. Beide Alben sind recht gut geraten. Shelter Me ist rockiger ausgefallen im Gegensatz zu For You, wo eher die sanfte Seite zum tragen kommt. Beide Alben sind natürlich geprägt von der tollen Stimme des Sängers.

. Shelter Me 1996

. For You 2002

Jack Russell

Kürzliche Artikel

Rory Gallagher / 1971

Nach seinem Ausstieg aus dem Power Trio und Band Taste, machte Rory Gallagher fortan sein „eigenes Ding,“ sprich eine grossartige Solokarriere hielt ab diesem Album Einzug. Dieses allererste Werk unter seinem Namen, ist bis heute ein Juwel im Genre Blues Rock. Was da der tolle Ire in Sachen Songwriting und Gitarrenlinien 1971 hergezaubert hat, ist […]

Ten Years After / Ssssh / 1969

Im Woodstock Jahr 1969 erspielten Ten Years After ihr Album Ssssh, dieses sich auch in den Staaten glänzend verkaufte – Top 20. In UK ging das Album auf Platz 4. Kein Wunder also, wollte man die Band unbedingt für Woodstock verpflichten. Und ja, die Veranstalter machten alles richtig, denn TYA wurden mit dem Song I‘m […]

Bob Seger & The Silver Bullet Band / Stranger In Town / 1978

Bob Seger mit seinem Durchbruch Album in den USA. Strange In Town kletterte in den Charts bis auf Platz 4. 6x Platinum sprechen eine eindeutige Sprache. Mit einer Länge von 39:28 und 4(!) Singles, Still The Same(4), Hollywood Nights(12), We’ve Got Tonite(13) und Old Time Rock And Roll(28), war der Tonträger ein richtiger Chart-Brenner 1978. […]

Songtext / Leben / Ins Deutsche übersetzt / 14.2.2024

Als Baby wird dir alles abgenommen. Du wirst gewaschen. Du wirst an und abgezogen. Du wirst in den Schlaf begleitet. Du bekommst deine Nahrung. Du wirst umsorgt. Du wirst von allen umgarnt. Du wirst geküsst. Du wirst geliebt Du bekommst Spielzeug. Refrain: Das Leben beginnt ohne Sorgen. Du wirst umgarnt und geliebt. Es fühlt sich […]

Glenn Frey / Strange Weather / 1992

Wieder einmal ein sträflich vergessenes Meisterwerk! Es ist höchste Zeit, diesen famosen Tonträger mal richtig zu würdigen. Im Jahr 1992 kam vom Eagles Mitbegründer Gitarrist/Sänger/Songwriter Glenn Frey dieses Pop/Rock Meisterwerk auf den Markt. In dieser Zeit war seine Stammband immer noch auf „Eis gelegt“, was den Musiker erleichterte, seinen vierten Solo Tonträger einzuspielen. Dieser hat […]

Alvin Lee / Pump Iron / 1975

Der Solo-Tonträger Nr.2 von Alvin Lee. Man kann sagen, dass Pump Iron an nichts mehr erinnert, was der typische TYA Sound früher ausmachte! Das wollte Alvin Lee natürlich ganz bewusst so, denn er wollte sich von seiner weltbekannten Woodstock-Helden Band „freischwimmen.“ Er erweiterte fortan seinen musikalischen Horizont, wo künftig auch Folk, Country, Soul und Rock […]

The J. Geils Band / Freeze-Frame / 1981

Mit diesem Tonträger hatte es die Band an die Spitze geschafft. Das Album ging auf Platz 1 Billboard USA! 3 Top Single Auskopplungen, Freeze-Frame Platz 4, Centerfold Platz 1 und Angel In Blue Platz 40. Rein aus kommerzieller Sicht definitiv ihr erfolgreichstes Werk. Aus künstlerischer Betrachtungsweise, würde ich aber Freeze-Frame nicht zu ihren 3 besten […]

The Greatest Night In Pop / We Are The World 1985 / Netflix 2024

Ja der Titel ist reisserisch und suggeriert, dass zu dieser Zeit sich wirklich die „Grössten“ Popstars an diesem einen Abend für den Song We Are The World sich in L.A eingefunden haben. Nein, dem war nicht ganz so, denn Cher, Madonna, Prince, Johnny Cash, Tom Petty, Don Henley oder Glenn Frey von den Eagles etc. […]

Songtext / Zeitmaschine / Ins deutsche übersetzt am 2.2.2024

Ich nehme Platz am Fenster. Der Zug setzt sich langsam in Bewegung. Immer schneller nimmt er Geschwindigkeit auf. Häuser, Landschaften, Flüsse und Autos ziehen an meinen Augen vorbei. Der jetzige Augenblick weicht schon dem kommenden Augenblick. Gesehenes löst neues ab. Es ist wie ein Zeitraffer. Meine Gedanken sind in der Vergangenheit und in der Zukunft. […]

Kürzliche Kommentare

Archiv