Songtext / Vier Jahreszeiten / Ins deutsche übersetzt / 4.1.2024

Du schaust mich mit grossen Augen an. Ich sehe auf dich auf und blinzle in dein junges Gesicht. Ich sehe Tränen des Glücks bei dir. Du hältst mich in deinen Armen. Ich spüre deine Herzlichkeit und Wärme. Ich wachse heran und geniesse eine schöne Jugendzeit. Schule und Freundschaften ziehen an mir vorbei. Liebschaften lassen mich erwachsen werden.

Refrain: Der Frühling kommt und umschmeichelt mein Herz. Sommermonate erfüllen meine Seele mit Glücksgefühlen. Der Herbst zeigt mir Endlichkeit auf. Wintermonate bringen viel Melancholie und Nachdenklichkeit.

Ich stehe voll im Leben und habe nun selber Kinder. Alles in geordneten Bahnen und voll im Leben. Die Zeit rast an mir vorbei. Viel schönes und einiges schmerzhaftes gibt das Leben her. Bin nun selber alt und verletzlich. Nehme dich nun zum letzten mal in meine Arme Mutter. Jetzt habe ich Tränen in den Augen. Du wirst mir sehr fehlen. Die Zeit rast an mir vorbei.

Refrain: Der Frühling kommt und umschmeichelt mein Herz. Sommermonate erfüllen meine Seele mit Glücksgefühlen. Der Herbst zeigt mir Endlichkeit auf. Wintermonate bringen viel Melancholie und Nachdenklichkeit.

Songtext: Vier Jahreszeiten

Genre: Rock / Ballade

Verfasser/Copyright: A.S

Datum: 4.1.2024

Songtext

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Kürzliche Kommentare

Archiv